Ihr Renten - Berater
  • für Ihre Betriebsrente
  • Versorgung im Rentenalter
  • mit staatlichen Zuschüssen
  • über 20 Jahre Erfahrung

Was ist die betriebliche Altersversorgung?

Die Betriebliche Altersversorgung (bAV) ist ein Sammelbegriff für eine zusätzliche Altersversorgung, neben der gesetzlichen Rente, über den Arbeitgeber. Hierbei gibt es fünf unterschiedliche Durchführungswege, die weiter unten erklärt sind. Es handelt sich grundsätzlich um finanzielle Leistungen, die ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern zur Altersversorgung, Versorgung von Hinterbliebenenversorgung oder Erwerbsunfähigkeitsversorgung zusagt.

Arbeitnehmer haben einen Rechtsanspruch darauf und können von ihrem Arbeitgeber verlangen, dass dieser Teile seines Gehalts in einen Anspruch auf betriebliche Altersversorgung umwandelt. Dies bezeichnet man auch als „Entgeltumwandlung“.

Steuervorteile und SV-Ersparnisse:
Arbeitnehmer profitieren bei der betriebliche Altersversorgung von beachtlichen Steuervorteilen und zusätzlich von erheblichen Sozialabgaben-Ersparnissen. Dem Arbeitgeber bietet sich die Möglichkeit der Ersparnis von Lohnnebenkosten. Ferner die Bindung von Mitarbeitern und Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber.

Die betriebliche Altersvorsorge einfach erklärt!

Gesetzliche Grundlagen sind in diesem Zusammenhang das Altersvermögensgesetz (AVmG), das Betriebsrentengesetz (BetrAVG) und das Alterseinkünftegesetz (AltEinkG).

Die spätere Leistung kann als Rente, als einmalige Kapitalzahlung oder als Wahlrecht vereinbart werden.
Ist betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung finanziert, so wird mit Einrichtung der bAV die sofortige Unverfallbarkeit vereinbart. Dies dient der Sicherung der Ansprüche des Arbeitnehmers. Bei einem Arbeitgeberwechsel wird die bAV auf den neuen Arbeitgeber übertragen. Die Ansprüche aus dem bisherigen Arbeitsverhältnis werden sozusagen „mitgenommen“. Ist zeitweise kein Arbeitgeber vorhanden wird der Vertrag dem Arbeitnehmer übertragen, bei einem dann folgenden Arbeitgeber wird die bAV in beschriebener Weise wieder eingesetzt. Die administrative Abwicklung erfolgt dann i.d.R. durch den Spezialisten für bAV in Schleswig-Holstein, „hanse beratungsteam“.

Diese Seite teilen

Newsletter anmelden

Immer aktuell informiert
Jetzt kostenlos anmelden!


eBook anfordern

Jetzt kostenlos anfordern!

Kontakt

Tel. 04638. 89 77 38
Mo-Fr 9-18 Uhr
E-Mail schreiben